Noah Kuhnen

NBB Teamfahrer

Sprung zu weit? Gibt´s nicht. Absatz zu hoch? Gibt´s nicht. Knochen zu schwach? Ja, manchmal.

Noah nimmt die Hindernisse, wie sie kommen und wenn dabei noch viel Airtime rauskommt, umso besser. Mit seinem unaufgeregten und fast schon freeride-mäßig verspieltem Stil ist Noah derzeit unterwegs in Richtung der Top 20 seiner Klasse, nachdem er erst seit kurzem in der Lizenz-Klasse fährt.

„Draufgänger“ wäre allerdings der falsche Stempel, denn er weiß genau, wie er Risiken einschätzen muss und kalkuliert dementsprechend.

Bikes und Vorlieben:

Ion 20 für DH´s

 

Team

Adrian Warnken
Daniel Jahn
Daniel Kowalski
Francois Mazella
Frank „Schneidi“ Schneider
Gino Schlifske
Jason Kuhnen
Johannes Künne
Johannes Welzel
Kevin „Kiwi“ Dewinski
Markus Bast
Noah Kuhnen
Norman Junker
Ralf Schmedding
Sven Pfeiffer
Torsten Rödl
         
& von Stephan.